Unterwegs in Hessen

 

Mitglieder des DBC in Hessen unterwegs

Besuch der 5 Zoll Gartenbahnanlage des DBC Rhein-Main in Gustavsburg

 

 

Am 26.Oktober 2014 veranstaltete der Dampfbahnclub Rhein-Main in Gustavsburg sein Abdampffest für die Saison 2014.

 

 

DBC Rhein-Main Roehrig 1

 

DBC Rhein-Main Roehrig 19

 

 

Mit der vereinseigenen Köf nebst Steuerwagen und der privateigenen Schmalspurgarnitur (BR V29 mit zwei Personenwagen) besuchten Mitglieder des DBC Namborn das Abdampffest des DBC Rhein-Main.

 

 

Bei der Abfahrt in Namborn herrschte Nebel. Je näher man jedoch Richtung Gustavsburg kam, desto mehr kam die Sonne hervor.

 

 

Nach der Begrüßung und der Erkundung der 5 und 7 1/4 Zoll Gleisanlage wurden die Züge aufgegleist und die ersten Runden gedreht.

 

 

Unterschiedliche Antriebsarten waren auf der Gleisanlage unterwegs. Von Dampf- über Elektroantrieb sowie mit Benzinmotor angetriebene Fahrzeuge drehten auf der Anlage ihre Runden.

 

 

DBC Rhein-Main Roehrig 17

 

DBC Rhein-Main Roehrig 8

 

DBC Rhein-Main Roehrig 2

 

 

DBC Rhein-Main Roehrig 6

 

 

Besonders ins Auge stach eine detailgetreu nachgebaute Straßenbahn eines Modellbahners.

 

Neu für die DBC-Mitglieder war die elektrische Weichenansteuerung.

Wegen ihrer Zuverläßigkeit während des Fahrbetriebes wurde das Interesse immer größer.

Über einen längeren Zeitraum unterhielt man sich mit den Erbauern und bekam die Versicherung, dass entsprechende Unterlagen über die elektrische Schaltung per E-Mail zugesandt werden.

 

Nicht zu kurz kamen die Fachgespräche bezüglich Dampftraktoren.

 

Einige Mitglieder des DBC Rhein-Main bekundeten ihr Interesse im kommenden Jahr während des Dampfbahnfestes 2015 in Namborn anwesend zu sein.

 

 

DBC Rhein-Main 2014 Hassdenteufel 2

 

Da an diesem Wochenende von Sommer- auf Winterzeit umgestellt wurde, endete das Abdampffest des DBC Rhein-Main bereits gegen 16.00 Uhr. Wie nach dem Besuch des MEC Rhein-Lahn in Lahnstein war man sich einig im kommenden Jahr Dampfbahnfeste des DBC Rhein-Main zu besuchen.

An dieser Stelle möchte sich der Vorstand des DBC Namborn bei den Mitgliedern des DBC Rhein-Main für die gastfreundschaftliche Aufnahme seiner Mitglieder recht herzlich bedanken.